Flamenco-Workshop

Freies Tanzen für Einsteiger & Fortgeschrittene

Dieser Workshop lädt Kinder ab 3 Jahren, Jugendliche und Erwachsene ein, neue Bewegungen im Rhythmus der Flamenco Rumba auszuprobieren. Mithilfe von Bewegung und schwungvollen Klängen begeben sich die Teilnehmer gemeinsam auf eine Reise durch spanische Gefilde.

Raphael Reischuk / pixelio.de
Raphael Reischuk / pixelio.de

Nach wie vor sind die ursprünglichen Elemente des Flamencos das Gitarrenspiel „el toque de la guitarra“, der Gesang „el cante“ und das Händeklatschen „las palmas“. Andere Instrumente wie Klavier, E-Gitarre und Bass gesellen sich seit vielen Jahrzehnten zu traditionellen Rhythmen.

Jung und Alt tanzen gemeinsam. Natürlich sind auch die Kleinsten mit von der Partie. In diesem Workshop wollen wir Auszüge aus der spanischen Musikwelt kennenlernen. Eine kleine Hörprobe könnt Ihr HIER genießen.

Empfehlenswert für den Workshop
  • bequeme Kleidung (je nach Geschmack: Hose, Rock oder Kleid)
  • Socken oder „barfuß“ (Wir tanzen ohne Absatzschuhe.)
  • keine Vorkenntnisse notwendig
  • Lust auf Bewegung
  • weitere Info hier
Anmeldung & Info
Anna Zerenyi / pixelio.de
Anna Zerenyi / pixelio.de

Termin: 02.03.2016 16.00-17.30 Uhr

FAQ zum Tanzworkshop: Antworten auf Eure Fragen HIER

Veranstaltungsort: pro Sports – Hohwaldstr. 4 * 01844 Neustadt

E-Mail: pro.sports@web.de

Anmeldeformular HIER herunterladen.

Die Kursleiterin Noreen Naranjos Velazquez hat lange Zeit in Barcelona als auch Málaga verbracht und viele Flamencorhythmen für Hände, Füße und den lockeren Hüftschwung mitgebracht. Ihr Leidenschaft zum Flamenco hat sie vor 17 Jahren im Dresdner Flamencostudio „El Ritmo“ entdeckt. In Workshops mit dem Ensemble von Eva La Yerbabuena konnte sie ihren Compás festigen. Aktuell leitet sie Workshops für Kinder, Familien und ErzieherInnen in Norddeutschland.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s